Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,  

gerne informieren wir über die geplante Vorgehensweise zur weiteren behutsamen und schrittweisen Öffnung der Schule, basierend auf der Grundlage des am 07.05.2020 gefassten Beschlusses des Landes NRW und des Ministeriums für Schule und Bildung.

5. – 8. Jahrgangsstufe

1 Tag in der Woche Präsenzunterricht (die genauen Tage entnehmen Sie bitte der Klassenübersicht)

9. Jahrgangsstufe

 

in den nächsten Wochen fast täglich,

da der 9. Jahrgang als Abschlussjahrgang des nächsten Schuljahres vorrangig beschult wird (die genauen Tage entnehmen Sie bitte der Klassenübersicht)

10. Jahrgangsstufe

1 Tag in der Woche Präsenzunterricht (die genauen Tage entnehmen Sie bitte der Klassenübersicht)

Für die Tage, an denen kein Präsenzunterricht stattfindet, gilt weiterhin das Prinzip Lernen auf Distanz.

Da die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufe wieder in die Schule kommen werden, werden die meisten Aufgaben für das Prinzip Lernen auf Distanz in der Schule erteilt.

Wichtig ist es, dass sich auch alle Schülerinnen und Schüler, die noch nicht nach der Wiederöffnung in der Schule waren, mit den Regeln und der Organisation, die weiter unten angeklickt werden können, vertraut machen, so dass zum Wohle aller Schulmitglieder die Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen gewährleistet werden können.

Wir freuen uns Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, wieder in der Schule begrüßen zu dürfen!

Mit lieben Grüßen und bleiben Sie/ bleibt Ihr alle gesund!

Die Schulleitung                                                                                                        07. Mai 2020

Hier finden Sie weitere wichtige Informationen: